AIDS-Hilfe Pforzheim sucht Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in

Wir sind eine psychosoziale Beratungsstelle und Interessenvertretung für HIV-positive Menschen. Unser engagiertes Team besteht aus vier hauptamtlichen und 19 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen. Für unser Beratungsangebot „Aspasia“ – Beratung von Sexarbeiter:innen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarem Studienabschluss (80%)

Ihre Aufgaben:

  • Aufsuchende Arbeit
  • psychosoziale Beratung von Sexarbeiter:innen
  • Beratung zu Themen des Asyl- und Aufenthaltsrechts, des ProstSchG und zu Krankenversicherung
  • Unterstützung und Begleitung im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Beteiligung an der Organisation der Beratungsstelle (Anträge, Berichte, Dokumentation)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik (oder vergleichbarer Studienabschluss)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Migrant:innen/ Streetwork/ Sexarbeit wünschenswert
  • Kontext- und migrationsspezifische Kenntnisse, interkulturelle Kompetenz
  • Eigeninitiative und hohe psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes, herausforderndes Arbeitsfeld in einer vertrauensvollen Atmosphäre
  • intensive, fachliche Einarbeitung
  • eigenverantwortliches Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten
  • Erweiterung berufsspezifischer Kompetenzen durch fachlichen Austausch, Supervision und Weiterbildung

Die Projektstelle ist zunächst bis 31.10.2021 befristet. Es besteht die Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr.

Bei Fragen steht Ihnen die Leiterin der Beratungsstelle, Frau Claudia Jancura, gerne zur Verfügung. Tel. 07231/441110 oder per Mail an: claudia.jancura@ah-pforzheim.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gerne per Mail! Eigene Erfahrungen als Sexarbeiter:in und/oder Migrationsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht.

Aidshilfe Pforzheim e. V. – Fachstelle für sexuelle Gesundheit, Goldschmiedeschulstraße 6, 75173 Pforzheim

Ausschreibungsart: