Trans*Inter*Beratungsstelle sucht Sozialpädagog_in (m/w/d) für Bereich Inter*

Die Trans*Inter*Beratungsstelle sucht

eine_n Sozialpädagog_in (m/w/d) für den Bereich Inter*

Die Trans*Inter*Beratungsstelle in München sucht eine_n Mitarbeiter_in mit einem Abschluss in Sozialpädagogik/Soziale Arbeit B.A. (m/w/d) oder einem gleichwertigen Abschluss. Die Stelle istab sofort mit 19,5 Std. wöchentlich zu besetzen, sozialversicherungspflichtig und unbefristet.

Aufgabenfelder:

  • Entwicklung von Fachvorträgen und Fortbildungsangeboten zur Förderung der Sensibilität gegen-über und Visibility für Inter* Personen
  • Intensivierung der bestehenden Vernetzungs-, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit für Inter* Perso-nen
  • Unterstützung und Kooperationen von und mit Selbsthilfegruppen, die Inter* Personen ansprechen
  • Ausbau von Beratungs- und Begleitungsangeboten von Inter* Personen für eine psychosoziale peer-to-peer-Beratung von Inter* Personen

Unsere Trans*Inter*Beratungsstelle setzt sich ein für die:

  • Förderung der Akzeptanz für Inter* und trans* Menschen in unserer Gesellschaft und die Mitwirkung am Abbau von Diskriminierung auf verschiedenen Ebenen
  • Beratung und Unterstützung bei der Inanspruchnahme individueller Hilfen von ratsuchenden Inter* und trans* Personen
  • Information und Begleitung von Angehörigen und/oder sozialem Umfeld von Inter* und trans* Per-sonen
  • Vernetzung mit Inter* und Trans*Selbstorganisationen sowie Einrichtungen des bestehenden Hilfe-systems
  • Förderung von ehrenamtlichem Engagement und Selbsthilfe, insbesondere im Inter* Bereich Förde-rung der Sensibilität und Handlungskompetenz öffentlicher Träger_innen durch das Einbringen von Inter* und Trans*themen in Gremien und Institutionen Mitwirkung am Abbau von Tabuisierung, Pa-thologisierung und Exotisierung von Inter* und trans* Personen

Wir bieten:

  • Ein tolles Team mit autobiographischem Bezug zu Inter* und trans*
  • Raum für neue Ideen und eigenständiges Arbeiten
  • Bezahlung nach Haustarif
  • Vertiefende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wir wünschen uns eine_n innovative_n Kolleg_in, der_die:

  • Biographisches persönliches Erfahrungswissen als Inter* Mensch hat
  • einen Abschluss als Sozialpädagog_in (B.A.) oder gleichwertig hat
  • Erfahrung in der Arbeit mit Inter* Menschen mitbringt
  • sich mit unserem Leitbild identifiziert
  • erste Erfahrungen in Öffentlichkeitsarbeit, Fachvorträgen und dem Beratungssetting bereits gesam-melt hat
  • gerne zusammen im Team arbeitet
  • sich gut selbst organisieren kann und eigenständig Vorträge hält
  • Motivation und Freude mitbringt, die Beratungsstelle mitzugestalten und deren Profil mitzuentwi-ckeln.
  • bereit ist, in Ausnahmen auch abends bzw. am Wochenende tätig zu sein
  • eine therapeutische/beraterische Zusatzausbildung besitzt

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Inter* Menschen!

Nachfragen und Bewerbungen bitte an:
Trans*Inter*Beratungsstelle
Münchner Aids-Hilfe e.V. (Stephanie Riehm)
Tel. 089/ 54 333 – 114, stephanie.riehm@muenchner-aidshilfe.de,
Postfach 150 808, 80045 München

 

Ausschreibungsart: