Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
Seminar Aus- und Fortbildung

Dieses Beratertraining ermöglicht es Anfänger_innen und Fortgeschrittenen, ihre kommunikativen Fähigkeiten zu erweitern und Kompetenzen speziell für die HIV/STI-Beratung zu erwerben. Zum einen werden theoretische Kenntnisse zur Gesprächsführung vermittelt, zum anderen wird Gelegenheit gegeben, sich in das Arbeitsfeld einzuarbeiten, wobei Fallbeispiele aus der Praxis als Übungsfelder dienen.

Gleichen-Reinhausen
Seminar Aus- und Fortbildung

Um Angebote der HIV- und STI-Prävention besser auf die Bedürfnisse von Migrant_innen abzustimmen, müssen Menschen aus den Communities verstärkt an dieser Arbeit beteiligt werden. Das in deutscher Sprache durchgeführte Seminar soll Migrant_innen befähigen, Präventionsprojekte oder -aktionen umzusetzen.

Berlin
Seminar Aus- und Fortbildung

Vor-Ort-Arbeit in der Schwulenszene – das hört sich zunächst recht einfach an. Wer unvorbereitet einsteigt, merkt aber sehr schnell, dass dazu auch Wissen und „Handwerkszeug“ gebraucht werden. Und oft hat man sich auch gar nicht überlegt, weshalb man ausgerechnet in diesem Feld arbeiten möchte.

Gelsenkirchen
Seminar Aus- und Fortbildung

Um Angebote der HIV- und STI-Prävention besser auf die Bedürfnisse von Migrant(inn)en abzustimmen, müssen Menschen aus den Communities verstärkt an dieser Arbeit beteiligt werden. Das in deutscher Sprache durchgeführte Seminar soll Migrant(inn)en befähigen, Präventionsprojekte oder -aktionen umzusetzen.
 
 
Berlin
Bildung und Weiterbildung

Dieses Treffen gibt Frauen mit HIV Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Erfahrungsaustausch. Zugleich können sie sich über gesundheitliche und soziale Fragen informieren und an Themen arbeiten, die für sie besondere Bedeutung haben oder ihnen am Herzen liegen.

Gleichen-Reinhausen
Seminar zum Leben mit HIV

Immer wieder wird deutlich, dass die gesellschaftlichen Bilder des Lebens mit HIV oft nicht der Realität entsprechen. Das kann eine Ursache für Diskriminierung und Ausgrenzung sein mit möglicherweise drastischen Folgen für Menschen mit HIV.

Nürnberg
Bildung und Weiterbildung

In der Aidshilfe-Beratung werden immer wieder auch Fragen zum Sozialrecht gestellt. Oft bringen sie einen ziemlich ins Grübeln, weil sie so komplex sind: Was muss ich in diesem Fall wissen, was ist als Erstes zu tun? Welche Informationen kann ich und welche darf ich nicht weitergeben? Und wie steht es mit der Abgrenzung zur Rechtsberatung?

Gleichen-Reinhausen
Seminar Aus- und Fortbildung

Das Seminar bietet neuen Mitarbeiter_innen eine erste Orientierung im Arbeitsfeld HIV/STI- und Hepatitis-Prävention in der Aidshilfe. Es verschafft einen Überblick über die Aufgaben und Anforderungen und ermöglicht die Aneignung des notwendigen Grundwissens zu medizinischen und psychosozialen Aspekten der HIV-Infektion.

Gleichen-Reinhausen

Durch die Erweiterung der Europäischen Union und die wirtschaftliche Entwicklung in diesem Raum haben sich die Arbeitsstrukturen in der Prostitution und die Arbeitsbedingungen für anschaffende Frauen in Deutschland verändert.

Dresden