Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
Seminar Aus- und Fortbildung

Ratsuchende und Nutzer_innen der HIV-/STI-Beratung und Prävention wenden sich in all ihrer Unterschiedlichkeit mit sehr sensiblen Themen und Anliegen an die lokalen Aids-Hilfen, MSM-, Sexwork- oder Drogen-Projekte. Dabei sind die Bedürfnisse und Ansprüche an eine vertrauensvolle Atmosphäre und einen geschützten Raum so vielfältig wie die Adressat_innen selbst.

Berlin
Bildung und Weiterbildung

Im 2011 gegründeten Afrikanischen Gesundheits- und HIV-Netzwerk in Deutschland (AGHNiD) kooperieren Einzelpersonen und Organisationen, die sich für Gesundheitsförderung und HIV-Prävention in afrikanischen Communities in Deutschland starkmachen.

Nordrhein-Westfalen
Seminar Aus- und Fortbildung

Um im Feld „HIV/ STI- und Hepatitis-Prävention und Migration“ kompetent beraten zu können, gilt es, in punkto Aufenthalts- und Sozialrecht ständig auf dem Laufenden zu sein. Dieses Seminar dient dem Erwerb von Grundlagen in diesen Rechtsbereichen sowie der Aktualisierung des Fachwissens, vor allem für die Beratung von Geflüchteten und Unionsbürger_innen.

Nordrhein-Westfalen
Seminar Aus- und Fortbildung

Um Angebote der HIV/STI-Prävention besser auf die Bedürfnisse von Migrant_innen und Geflüchteten abzustimmen, müssen Menschen aus den Communities verstärkt an dieser Arbeit beteiligt werden. Das in deutscher Sprache durchgeführte Seminar soll die Teilnehmenden befähigen, Präventionsprojekte oder -aktionen umzusetzen.

Berlin
Bildung und Weiterbildung

Kunst kann Menschen auf eine Weise zusammenbringen, die durch verbale Interaktion allein kaum möglich ist. Daher wird sie auch immer öfter in der Präventions- und Sozialarbeit eingesetzt, z. B. in Form von Musik, Malerei oder Fotografie. Als besonders erfolgreich in der Arbeit mit Migrant_innen-Communities hat sich das Theaterspiel und Tanzen erwiesen.

Berlin
Seminar Aus- und Fortbildung

Fachkräfte in der Sucht- und Drogenhilfe treffen vermehrt auf Klient_innen mit traumatischen Erfahrungen wie Flucht und Vertreibung. Sie werden dadurch vor besondere Herausforderungen gestellt, die nicht nur spezifisches Fachwissen, sondern auch eine ausgeprägte Diversity-Kompetenz im Umgang mit Betroffenen erfordern.

Berlin
Bildung und Weiterbildung

Im 2011 gegründeten Afrikanischen Gesundheits- und HIV-Netzwerk in Deutschland (AGHNiD) kooperieren Einzelpersonen und Organisationen, die sich für Gesundheitsförderung und HIV-Prävention in afrikanischen Communities in Deutschland starkmachen.

Brandenburg
Seminar Aus- und Fortbildung

Der Wettbewerb zwischen den Krankenkassen hat dazu geführt, dass oft versucht wird, „unbeliebte“ Antragsteller_innen regelrecht abzuwimmeln. Dazu gehören in der Regel auch Bürger_innen aus den neuen EU-Ländern.

Berlin
Seminar Aus- und Fortbildung

Um Angebote der Drogen und Suchthilfe besser auf die Bedürfnisse von Migrant_innen und Geflüchteten abzustimmen, müssen Menschen aus den Communities verstärkt an dieser Arbeit beteiligt werden. Das Seminar soll die Teilnehmenden befähigen, Präventionsprojekte oder -aktionen mit ihren jeweiligen Communities vor Ort umzusetzen.

Berlin