Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
Diskussion

In Forschung und Praxis wird bei sexuellen Minderheiten ein gehäuftes Auftreten mehrerer unterschiedlicher Gesundheitsrisiken geschildert. Zur Ursachenbeschreibung wird oftmals das „Minderheitenstress-Modell“ herangezogen, in welchem z. B.

Reinhausen
Bildung und Weiterbildung

Gemeinsam wollen wir in den Austausch gehen über gesellschaftliche und szene-interne Herausforderungen und nach spezifisch passenden Lösungsstrategien forschen. Wir sprechen über Coming Out, Partnersuche, Navigation durch schwule Sex- und Szeneorte, Risikofaktoren bei der Aushandlung von Safer Sex sowie Prävention von STI/HIV/Schwangerschaft.

Kaufungen