Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort

Dieses Berater_innen-Training ermöglicht es Anfänger_innen und Fortgeschrittenen, ihre kommunikativen Fähigkeiten zu erweitern und Kompetenzen speziell für die HIV/STI-Beratung zu erwerben.

Reinhausen
Bildung und Weiterbildung

Die Einführung besteht aus den Teilen „Grundlagen für die Mitarbeit in der Aidshilfe“ und „Leben mit HIV heute“. Beide Teile qualifizieren unabhängig voneinander für die Aidshilfe-Mitarbeit und haben unterschiedliche Schwerpunkte. Sie können auch unabhängig voneinander gebucht werden und erfordern jeweils eine eigene Anmeldung.

Reinhausen
Bildung und Weiterbildung

Das bundesweite „Netzwerk Frauen und Aids“ ist offen für alle interessierten Frauen, ob sie HIV-positiv sind oder nicht. 2020 finden zwei themenorientierte Treffen an verschiedenen Orten statt, um zu Fragen rund um „HIV und Frauen“ zu arbeiten.

Eisenach
Bildung und Weiterbildung

„Orientierung für Neue“ bietet allen, die ehren- oder hauptamtlich neu in Aidshilfen mitarbeiten, eine komprimierte Übersicht über die Themen und Haltungen, die Aidshilfe ausmacht.

Reinhausen
Bildung und Weiterbildung

Der Wettbewerb zwischen den Krankenkassen hat dazu geführt, dass oft versucht wird, „unbeliebte“ Antragsteller_innen regelrecht abzuwimmeln. Dazu gehören in der Regel auch Bürger_innen aus den neuen EU-Ländern.

Berlin
Bildung und Weiterbildung

Wie lassen sich Menschen zu Verhaltensänderungen motivieren? Die Antwort lautet nicht selten „Druck ausüben“ oder „überreden“. Das allerdings ist kräftezehrend und führt selten zum Erfolg.

Heidelberg
Bildung und Weiterbildung

Depressionen treten bei Menschen mit HIV häufiger auf als im Bevölkerungsdurchschnitt und spielen daher auch in der Beratung und Betreuung eine wichtige Rolle. In diesem Grundkurs werden fundierte Kenntnisse über das Phänomen der Depression und die Auswirkungen auf die Klient_in-Helfer_in-Beziehung vermittelt.

Meißen
Bildung und Weiterbildung

Im 2011 gegründeten Afrikanischen Gesundheits- und HIV-Netzwerk in Deutschland (AGHNiD) kooperieren Einzelpersonen und Organisationen, die sich für Gesundheitsförderung und HIV-Prävention in afrikanischen Communities in Deutschland starkmachen.

München
Bildung und Weiterbildung

Die HIV/STI-Beratung in Aidshilfe erreichte schon immer eine Vielzahl unterschiedlicher Menschen mit Fragen zu Sexualität, HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen: Schwule Männer, Sexarbeiter_innen, Heteros mit wechselnden Partner_innen – Menschen mit und ohne HIV.

Reinhausen