Bundesweiter Gedenktag für verstorbene DrogengebraucherInnen

21. Juli Bundesweiter Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige

Foto: Aron Neubert   Gestaltung: Carmen Janiesch

Der "Gedenktag für verstorbene DrogengebraucherInnen" hat sich in Deutschland zum größten Aktions-- und Gedenktag zum Themenfeld "DROGEN" entwickelt. Einrichtungen in etwa 50 Städten organisieren Aktionen, um ihrer Trauer und ihrem Protest Ausdruck zu verleihen. Darüber hinaus wird dieser Aktionstag genutzt, um Bürgerinnen und Bürger über Themen wie HIV/AIDS, Hepatitis und Drogengebrauch zu informieren.
Erstmals wird der Gedenktag durch ein bundesweites Plakat unterstützt. Das Plakat bietet die Möglichkeit auf entsprechende Aktionen hinzuweisen und die Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen.  

2009
 

21. Juli - Bundesweiter Gedenktag für verstorbene DrogengebraucherInnen 2009

Bestellnummer: 052103

Info: DIN A2

Materialarten: Plakat

Zielgruppen: Praktiker_innenDrogengebraucher_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2009

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.