Schnellfinder 2012 / 2013

Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen für Menschen mit HIV und Aids

Die hier vorliegende 10. Neuauflage stützt sich auf die Ergebnisse einer weltweiten Befragung ausländischer Vertretungen von 200 Ländern, die 2007 mit Unterstützung des deutschen Außenministeriums durchgeführt wurde. Sie enthält außerdem alle bis Anfang 2012 bekannt gewordenen Veränderungen.
Die hier vorliegenden Daten sind in Kooperation mit der International AIDS Society (IAS), der European AIDS Treatment Group (EATG) und des Global Network of People Living with HIV/Aids (GNP+) erhoben und werden im Internet auf einer eigenen Homepage unter www.hivrestrictions.org international zugänglich gemacht. Die Homepage ist seit Oktober 2009 mit der Datenbank zur Kriminalisierung der HIV Übertragung verlinkt (http://criminalisation.gnpplus.net).

Schnellfinder 2012/2013

Bestellnummer: 117002-0

Info: DIN A4, 64 Seiten

Materialarten: Reader (z.B. Doku, Handreichung)

Zielgruppen: Praktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2012

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.