Material-Archiv

Informationen für Frauen in Haft August 1994

Informationen für Frauen in Haft (2.Aufl.)

Informationen zu HIV und AIDS, zur Prävention in Haft und zu Hilfsangeboten speziell für weibliche Gefangene. 2.Aufl. August 1994

Zielgruppen: FrauenMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1994

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
Informationen für Männer in Haft 1994

Informationen für Männer in Haft (1.Aufl.)

" Mit ihrer Broschüre für Männer in Haft will die Deutsche AIDS-Hilfe inhaftierten Männern die Möglichkeit geben, sich über HIV/AIDS zu informieren...

Zielgruppen: Menschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1994

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
Positiv, was nun? 1993

Positiv, was nun? (2.Aufl.)

Der Ratgeber beantwortet HIV-positiven Menschen in Haft medizinische und rechtliche Fragen, unter anderem zu ihren Rechten bezüglich medizinischer...

Zielgruppen: Menschen mit HIVMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1993

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
Informationen für Frauen in Haft Januar 1993

Informationen für Frauen in Haft (1.Aufl.)

Informationen zu HIV und AIDS, zur Prävention in Haft und zu Hilfsangeboten speziell für weibliche Gefangene. 1.Aufl. Januar 1993

Zielgruppen: FrauenMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1993

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
Positiv, was nun? 1990

Positiv, was nun? (1.Aufl.)

Der Ratgeber beantwortet HIV-positiven Menschen in Haft medizinische und rechtliche Fragen, unter anderem zu ihren Rechten bezüglich medizinischer...

Zielgruppen: Menschen mit HIVMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1990

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
AIDS Info - Informationen für Menschen in Haft 1990

Informationen für Menschen in Haft (1.Aufl.)

Informationen zur HIV-Prävention im Strafvollzug incl. Adressen, Musterformulare und Hilfsangebote für Häftlinge. 1.Aufl April 1990

Zielgruppen: Menschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1990

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
Eigentlich hab' ich noch 'ne Menge vor - im Knast und positiv - 1989

Eigentlich hab' ich noch 'ne Menge vor - im Knast und positiv - (Videobegleitheft)

Der Film möchte betroffenen Gefangenen Mut machen, Positivengruppen im Knast zu gründen und den nicht betroffenen Inhaftierten zeigen, dass Gefangene...

Zielgruppen: Praktiker_innenMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1989

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.
AIDS Info für Frauen in Haft September 1989

Für Frauen in Haft (1.Aufl.)

Mittels eines fiktiven Briefs bietet das Faltblatt Basiswissen über HIV und AIDS, den HIV-Test sowie über die Rechte als HIV-Positive in Haft. 1.Aufl...

Zielgruppen: FrauenMenschen in Haft

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 1989

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.