In Haft (französisch)

Tipps für Gefangene ohne deutschen Pass

Diese Broschüre richtet sich an Gefangene ohne deutschen Pass. Übersichtlich werden die wichtigsten Fragen geklärt, z.B. bezüglich der medizinischen Versorgung, der Behandlung von HIV und AIDS (inklusive der Übertragungswege),  einer Drogentherapie,  der unterschiedlichen Haftarten sowie die Frage einer möglichen Abschiebung. - Im Anhang: Wichtige Adresssen.

1. Aufl. d. französischen Fassung 2006

Broschüre In Haft Tipps für Gefangene ohne deutschen Pass.Französisch

Bestellnummer: 020122

Info: DIN A6, 44 Seiten

Materialarten: Broschüre

Zielgruppen: Migrant_innenMenschen in Haft

Sprachen: Französisch

Erscheinungsjahr: 2006