HIV früh erkennen und behandeln

Ein Leitfaden für die Suchtmedizin

Die Broschüre richtet sich an Suchtmediziner_innen generell und Substitutionsärzt_innen im Besonderen. Sie informiert über die Problematik von späten HIV-Diagnosen und spätem Therapiezugang bei Menschen die intravenös Drogen konsumieren oder substituiert werden. Mit Informationen zu Compliance, Abrechnung von Tests und Gesprächsführung zu heiklen Themen unterstützt die Broschüre bei der Vermeidung von Aidserkrankungen bei Drogenkonsument_innen.

 

Bestellnummer: 025012

Info: DIN A4, 12 Seiten

Materialarten: Broschüre

Zielgruppen: FachöffentlichkeitPraktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2019

HIV früh erkennen und behandeln. Ein Leitfaden für die Suchtmedizin.
PDF (1.71 MB)
Online-AnsichtHerunterladen