PositHIVe Gesichter

Die PositHIVen Gesichter sind ein besonderes Verbandsorgan nach § 13 der Satzung, das 2014 zur Stärkung der Beteiligung von Menschen mit HIV im Verband eingerichtet wurde. Von den Teilnehmer_innen der Positiven Begegnungen 2018 für zwei Jahre gewählt wurden: 

  • Sebastian Bathge, Magdeburg
  • Sven Christian, Mülheim
  • Nils Gerken, Hamburg
  • Sannia Gubara, Nürnberg
  • Konstantin Leinhos, Berlin
  • Denis Leutloff, Halle/Saale
  • Silvia Salifou-Karegwa, Düsseldorf
  • Christoph Schaal-Breite, Berlin
  • Maik Schoeneich, München
  • Oliver Stein, München
  • Sabine Weinmann, Berlin
  • Florian Winkler-Ohm, Berlin

Die PositHIVen Gesichter verstehen sich als Scharnier zwischen Verband und Positiven-Communities und haben folgende Aufgaben:

  • die Beteiligung an der Ausschreibung und das Vorschlagsrecht für die Auswahl von Bewerber_innen in Gremien mit Community-Vertretung  gegenüber dem Vorstand
  • die Förderung der Kommunikation zwischen Positiven-Communities untereinander und mit dem Verband
  • Beratung zu Fragen der Beteiligung im Verband
  • die Unterstützung der Beteiligung von Menschen in Gremien und Gruppen.

Kontakt über posithivegesichter@dah.aidshilfe.de sowie Facebookseite der PositHIVen Gesichter.