Kontaktstelle HIV bezogene Diskriminierung

Diskriminierung aufgrund der HIV Infektion ist auch in Deutschland alltäglich. Der Flyer HIV bezogene Diskriminierung- wir nehmen´s nicht hin! macht auf das Problem aufmerksam und zeigt Unterstützungsmöglichkeiten auf. Er richtet sich an Aidshilfen, Beratungsstellen, HIV – Schwerpunktpraxen, Gesundheitsämter und Antidiskriminierungsstellen.

Kontaktstelle HIV bezogene Diskriminierung

Bestellnummer: 047002

Info: DIN A6, 8 Seiten

Materialarten: Faltblatt/Flyer

Zielgruppen: FachöffentlichkeitMenschen mit HIVPraktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2014

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.