Med-Info Nr. 70 - Sexuelle Funktionsstörungen bei Männern mit einer HIV-Infektion

Sexuelle Funktionsstörungen können durch eine HIV-Infektion, aber auch andere Erkrankungen, Älterwerden und Lebensgewohnheiten verursacht werden. Diese Broschüre informiert über Ursachen, Diagnose, Vorbeugung und Therapiemöglichkeiten insbesondere der Erektionsstörungen.

aktualisierte Auflage 2011

 

Sexuelle Funktionsstörungen bei Männern mit einer HIV-Infektion

Bestellnummer: 140070

Info: DIN A5, 12 Seiten

Materialarten: Broschüre

Zielgruppen: Menschen mit HIVPraktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2012

Dieser Artikel ist vergriffen und eine Neuauflage nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte von Archivmaterialien nicht mehr dem heutigen Wissensstand oder der aktuellen Rechtslage entsprechen.