Flyer 21. Juli Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher_innen

Der internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher_innen am 21.Juli hat sich in Deutschland zum größten Aktions- und Gedenktag im Bereich illegaler Drogen entwickelt. Der 21. Juli wird  zudem in vielen Ländern Europas sowie in Nordamerika, Asien und Australien veranstaltet.  

Der Flyer informiert über die Entstehung des Gedenktages und stellt mögliche Aktionen und Veranstaltungsformen vor.

Darüber hinaus stehen Plakate mit zwei unterschiedlichen Motiven (Er-Version und Sie-Version) und einer Freifläche für Informationen zur Verfügung. Sie bieten die Möglichkeit, Drogengebraucher_innen, Fachkräfte aus der Drogenhilfe sowie Bürgerinnen und Bürger über Aktionen und Veranstaltungen am 21.Juli zu informieren.

Bestellnummer: 042127

Info: DIN Lang, 6 Seiten

Materialarten: Faltblatt/Flyer

Zielgruppen: Drogengebraucher_innenFachöffentlichkeitPraktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2018