Ihre Spende kommt an

Mit Ihrer Unterstützung können wir informieren, aufklären und Menschen mit HIV unterstützen. Dafür danken wir Ihnen herzlich!

Auf dieser Seite können Sie uns einfach und sicher online spenden. Ihre Spende erreicht uns auch per Überweisung.

ALTRUJA-PAGE-UVXN

Beispiele, was wir mit Ihren Spenden erreichen können:

  • verbindende Veranstaltungen von und für Menschen mit HIV
  • verlässliche Aufklärung und Information im Internet
  • beständiges Eintreten gegen Diskriminierung

Ihre Spende erreicht uns auch

Per Überweisung spenden

Gerne können Sie uns per Überweisung spenden. Wir freuen uns auch über eine regelmäßige Spende

Spendenkonto der Deutschen Aidshilfe e.V.
Landesbank Berlin
Kontonummer: 220 220 220
Bankleitzahl: 100 500 00

IBAN: DE27 1005 0000 0220 2202 20
BIC: BELADEBEXXX

Per SMS unterstützen

SMS Unterstützung

Sie möchten unsere Arbeit schnell und einfach von unterwegs unterstützen? Dann greifen Sie doch einfach zu Ihrem Handy oder Tablet und helfen Sie mit 3, 5 oder 10 Euro per SMS.

So funktioniert‘s:

  • Senden Sie einfach eine SMS mit dem Inhalt Aids3 für 3 €, Aids5 für 5€, Aids10 für 10€ an die Nummer 81190.
  • Von Ihrer Mobilfunk-Rechnung werden Ihnen der entsprechende Betrag abgebucht, zzgl. der Standard-SMS-Versandkosten Ihres Mobilfunkanbieters.
  • Sie erhalten eine kostenfreie Bestätigungs-SMS von der Nummer 81190. So wissen Sie, dass Ihre Hilfe auch angekommen ist.
  • Von Ihrer Unterstützung fließen je nach Betrag 2,83 €, 4,83 € oder 9,83 € direkt in die Arbeit der Deutschen Aidshilfe.

Danke, dass Sie uns unterstützen!

DAH-Geschäftsführung Peter Stuhlmüller und Silke Klumb

DAH-Geschäftsführung Peter Stuhlmüller und Silke Klumb

Als gemeinnütziger Verein brauchen wir die Unterstützung aus der Gesellschaft. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns helfen.

Mehr über unsere Arbeit erfahren Sie in unserer Selbstdarstellung.

Ihre Silke Klumb,
Ihr Peter Stuhlmüller

Gemeinnützigkeit

Die Deutsche Aidshilfe ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Spenden und Fördermitgliedschaftsbeiträge sind daher steuerabzugsfähig.

Die Deutsche Aidshilfe ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Charlottenburg unter der Nr. 95 VR 7502 eingetragen.