Lasst Keinen Tag Vergehen!

Wir tun was gegen Überdosierung!

Der 2001 initiierte International Overdose Awareness Day (IOAD) ist die weltweit größte Kampagne zur Beendigung von Überdosierungen. Der Aktionstag am 31. August schärft das Bewusstsein für Überdosierungen, die den höchsten Anteil der weltweit jährlich etwa 500.000 Drogentodesfälle ausmachen und eines der größten Probleme der öffentlichen Gesundheit darstellen.

In Deutschland verstarben 2021 1.826 Drogen gebrauchende Menschen. Die meisten Todesfälle stehen mit Überdosierungen in Verbindung. Allein knapp 600 Menschen starben in Verbindung mit Opioiden.

Der IOAD stellt Maßnahmen zur Prävention von Überdosierungen vor und fordert eine evidenzbasierte Drogenpolitik mit dem Ziel der Entkriminalisierung von Drogengebraucher*innen.

Jeder Posterbestellung wird auch das Anschreiben zum IOAD-2022 beigelegt. Siehe PDF

Bestellnummer: 052115

Info: DIN A2

Materialarten: Plakat

Zielgruppen: Drogengebraucher*innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2022

Lasst Keinen Tag Vergehen!
PDF (1.86 MB)
Online-AnsichtHerunterladen
Anschreiben IOAD 31. August 2022
PDF (708.21 K)
Online-AnsichtHerunterladen