Let’s talk about Sex

Übersicht des Seminarangebots der DAH für Ärztinnen und Ärzte

Das Fortbildungsprojekt „Let´s talk about sex“ ist ein Angebot der Deutschen AIDS Hilfe e.V., in Kooperation mit der dagnä, der DAIG, der DSTIG, der BZgA und des Kompetenznetzes HIV/AIDS, dass sich an Ärztinnen und Ärzte richtet.

Das Projekt soll die Qualität der Kommunikation über HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) im Gesundheitswesen, insbesondere bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten verbessern. Im Weiteren geht es um Abbau von Vorurteilen und dem Vermitteln von Wissen um die Lebenswelten von Menschen, die ein erhöhtes Risiko haben, sich mit HIV oder einer anderen STI zu infizierenden.

Der Flyer dient der Bewerbung des DAH-Seminarangebotes für Ärztinnen und Ärzte und kann von Mitgliedsorganisationen genutzt werden, um Seminare in ihrer Region zu initiieren. Die DAH unterstützt regionale Veranstaltungen finanziell und organisatorisch.

Weitere Informationen finden sie auch: http://www.aidshilfe.de/de/aktuelles/aerztefortbildung/einfuehrung

3. Auflage

Maximale Bestellmenge: 20 Stück!

Passend hierzu empfehlen wir die Broschüre "HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen" mit grundlegenden Informationen rund um HIV, STI und PEP und mehr.

Dieses Faltblatt beinhaltet nur Informationen über den Inhalt und die Möglichkeit von Seminaren.

Let's talk about sex - Übersicht des Seminarangebots der DAH für Ärztinnen und Ä

Bestellnummer: 046011

Info: DIN A5, 8 Seiten

Materialarten: Faltblatt/Flyer

Zielgruppen: Fachöffentlichkeit

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2016