Sexarbeit und Corona (spanisch)

So schütz du dich und andere

Diese Broschüre informiert über Hygiene- und Schutzmaßnahmen, mit denen Sexarbeitende und Kund_innen das Risiko für eine Corona-Infektion reduzieren können. Orientiert an dem Arbeitsalltag von Sexarbeitenden werden einzelne Maßnahmen sowie Utensilien, die zur Umsetzung benötigt werden, vorgestellt. Auch wichtige Adressen, zum Beispiel von Gesundheitsämtern und Fachberatungsstellen sowie Hotlines für Informationen rund um Corona sind in der Broschüre aufgeführt.

Diese Broschüre erhalten sie auch in den Sprachen DeutschEnglischRussischBulgarischRumänischUngarisch und Thailändisch sowie ein dazu passendes Plakat.

Bestellnummer: 023057

Info: DIN A6, 20 Seiten

Materialarten: Broschüre

Zielgruppen: Praktiker_innenSexarbeiter_innen

Sprachen: Spanisch

Erscheinungsjahr: 2020

Sexarbeit und Corona (spanisch)
PDF (388.24 K)
Online-AnsichtHerunterladen