Substitutionsbehandlung im Strafvollzug

Ein praktischer Leitfaden

Der Leitfaden basiert auf den Erfahrungen von Wissenschaftler_innen und medizinischen Fachkräften, die sich mit der Substitution im Vollzug beschäftigen. Er soll die Durchführung und Förderung der Substitutionsbehandlung in Haft unterstützen und praktische Hilfestellungen bieten.

Bestellnummer: 022147

Info: DIN A5, 116 Seiten

Materialarten: Broschüre

Zielgruppen: Drogengebraucher_innenFachöffentlichkeitMenschen in HaftPraktiker_innen

Sprachen: Deutsch

Erscheinungsjahr: 2018